Rezept: Whole Tomato Rice / Tomatenreis mit ganzen Tomaten


Gestern habe ich ein interessantes Rezept ausprobiert, welches anscheinend gerade in Japan in aller Munde ist. Sowas wie ein kleiner Foodtrend. Entdeckt habe ich ihn bei ochikeron, ich habe es nur leicht abgewandelt (etwas würziger gemacht). Es handelt sich im Prinzip um einen Tomatenreis, der direkt im Reiskocher gekocht wird.

Wenn es nach den Japanern geht nimmt man am Besten eine große Tomate, damit der Reis aussieht wie die japanische Flagge. Ich hatte allerdings keine so große Tomate im Haus und habe stattdessen 2 genommen. Ihr könnt auch 3 oder 4 kleine nehmen.

Zutaten für 4 Portionen:
1 große reife Tomate (oder 2 -3 mittlere)
2 Tassen Japnischen Sushi-Reis
3 Tassen Wasser (davon Minus 6-7 EL Wasser)
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 EL Olivenöl

Zubereitung:
Schritt1: Reis abmessen und in den Reiskocher geben. Ich habe mein kleines Katzenschälchen als Maßeinheit genommen.
Schritt2: Reis solange mit kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist. Wasser danach vorsichtig komplett herausgießen und genau das 1,5fache des Reises an Wasser hinzufügen. 2 Tassen Reis bedeutet 3 Tassen Wasser. Nun wieder 6-7 EL Wasser daraus entfernen, das gleicht das Wasser der Tomaten aus, damit der Reis nicht zu matschig wird


Schritt3: Nun Salz, Pfeffer und Olivenöl hinzugeben und kurz umrühren.
Schritt4: Tomatenstrunk und den vorderen Teil (also jeweils oben und unten) wegschneiden.Tomaten mit der Strunkseite nach unten in den Reis drücken und ganz normal im Reiskocher kochen.
Schritt5: Nach dem Kochen und Ruhen die Tomaten zerdrücken und mit dem Reis mischen. Heiß servieren. FERTIG!


Der Reis sehr gut gelungen. Er hat bei mir einen leichten, aber sehr fruchtigen Tomatengeschmack und eine schöne hellrote Farbe. Ich denke mit reiferen Tomaten oder einer besonders fruchtigen Sorte (z.B. Fleischtomaten etc.) kann man noch mehr Geschmack erzielen. Mit zusätzlichem Salz beim Servieren lässt sich noch etwas mehr Tomatengeschmack herauskitzeln. Probiert es doch mal selber aus! :D Ich finde es lecker! :)

Zum Schluss noch das Original-Rezept:


 
Gegessen habe ich den Reis zu paniertem Tofu. Denke es passt gut zu frittierten Sachen und Salat z.B. Tonkatsu, Korokke, Karaage. Auch zu Ei wie z.B. Tamagoyaki kann ich es mir gut vorstellen. Es eignet sich außerdem prima kalt in einem Bento (in dem Fall zusätzlich salzen, damit es kalt noch besser schmeckt).




Steadfast Stanley / Animationsfilm


Wie einige vielleicht wissen, ich liebe Corgis über alles! Mein Blog hat sogar einen eigenen Corgi-Tag xD. Und ich liebe Animaionsfilme, wie ich bereits hier und hier gezeigt hab. Dieses Mal ein wunderbarer Animationsfilm mit einem kleinen Corgi als Hauptrolle, den ich mit euch teilen möchte.

In diesem Sinne noch gute Unterhaltung und ein schönes Wochenende! ^_^


Mage Wappa Lunchbox, Ovale Bentobox aus Holz



Darf ich vorstellen? Meine ovale, einstöckige Bentobox aus Holz. Besser gesagt aus Zedernholz. Das hat nämlich einen besonderen Duft, der auch ganz leicht auf die darin enthaltenen Speisen (vor allem dem Reis) übergeht und ihn auf diesem Wege leicht zusätzlich aromatisiert.

Wer den Duft des Zedernholzes nicht mag der taucht die Bentobox einfach für eine Weile in eine große Schüssel mit Wasser und 1-2 EL Essig. Danach ausspülen und trocknen lassen. Ich mag den Zedernholz Geruch, weshalb ich es so gelassen hab :)

Diese Holzbentobox habe ich schon sehr oft verwendet z.B. hier, hier oder hier Mit 600ml Fassungsvermögen macht sie gut satt, ohne zu überfüllen. Sie eignet sich perfekt für das Schnelle Packen, wenn man nicht sooo viele unterschiedliche Zutaten im Haus hat. Außerdem mag ich, dass sie unkompliziert zu halten ist. Da sie nur ein Stockwerk hat, kann man sie ganz bequem auf dem Schoss platzieren und während dem Essen mit einer Hand hochhalten. Bei zweistöckigen Boxen muss immer ein Schälchen stets auf dem Schoss (oder Tisch) liegen.

Meine Magewappa-Bentobox (also Bentobox aus Holz) gibts z.B. hier bei Miyabi  (unter dem Namen Sugi Wappa) oder hier bei Jlist. Ich weiß gar nicht mehr von wo ich sie herhab. Aus eines dieser beiden Shops war es aber auf jeden Fall.

Wie reinigt man eine Holz-Bentobox?
Ich wasche sie immer per Hand aus mit einem Schwamm oder einer Bürste in warmen Wasser mit etwas Spülmittel. Danach sofort abbrausen und trocknen lassen. Bis jetzt hatte ich keine Probleme mit Verfärbungen z.B. bei Tomatensoße oder Curry, obwohl die Box unlackiert ist. Solche färbenden Soßen tue ich entweder in eine Silikonform oder bette sie direkt auf den Reis. So kommen sie nicht so viel mit dem Holz in Berührung. Und auch wenn, dann sieht man die Verfärbung nur ganz leicht. Mir macht das nichts aus, auf lange Sicht gibt es der Box mehr Patina ;)

Holzboxen nicht in die Spülmaschine oder Mikrowelle geben!


Bento: Lunchbox auf Japanisch (Zeitungsartikel im Krähennest)

Vor einiger Zeit bekam ich eine Anfrage von der lieben Alina, ob sie nicht meinen Blog als Quelle nutzen dürfte um daraus einen kleinen Zeitungsartikel für die Ausgabe der Zeitung "Krähennest" zu schreiben. Ich willigte ein und es enstand ein informativer Artikel vor allem für Neulinge und Bento-Anfänger.

Sehr schön fand ich, dass im Artikel nicht ständig davon die Rede ist, dass Bento ein neuer Trend aus Japan sei oder ähnliches, so wie es einige Medien gerne tun. Es wird sachlich und verständlich geschrieben was Bento ist und wie man mit Bento anfangen kann. Die Autorin vermittelt hier das Gefühl, dass Bento etwas alltägliches sein kann, was ich ebenfalls gut finde.

Den Artikel dazu will ich euch natürlich nicht vorenthalten:




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

Statistik

free counters Hit Counter by Digits Thx for over 1.000 000 Klicks! *______* Ihr seid großartig! :D

Köstlich & Konsorten

Meine Leser

Blog-Verzeichnisse

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Directory Asiatische Küche Web Directory RSS blogCloud RSS Verzeichnis RSS RSS RSS Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Küchenblogs http://www.wikio.de foodfeed - Lebensmittel Blogverzeichnis Vegetarian Blogs - BlogCatalog Blog Directory gnilhe.de blog search directory Webkatalog von 8e.cc grinzblech.eu Ranking Chefs Blogs Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen http://www.wikio.de Blog Button Verzeichnis für Blogs
Food & Drink Blogs
Blog Directory Top Food-Blogs Paperblog

Copyright © 2009 Bento Lunch Blog All rights reserved. Imprint / Impressum
Converted To Blogger Template by Anshul Theme By- WooThemes